Die Trainerinnen und Trainer

Die Trainerinnen und Trainer der SPORTUNION TURNADOS Graz sind alle bestens ausgebildet und haben selbst über Jahre Erfahrungen im Turnsport gesammelt.

  

Bernhardt Günther, Übungsleiter im Geräteturnen in Ausbildung und Vizemeister bei deutschen Kunstturn-Schülermeisterschaften. 

„Da ich im Laufe meines Lebens feststellte, dass ich vom Kunstturnen in all meinen weiteren sportlichen Aktivitäten profitierte, möchte ich das auch an Kinder weitergeben. Denn Geräteturnen beinhaltet alles, was sie später auch in anderen Sportarten benötigen. Mir macht es großen Spaß mit den Kleinen zu arbeiten, damit ich ihnen die Freie an Bewegung und Disziplin näher bringen uns sie zum nötigen Mut und Ehrgeiz motivieren kann." 


Haidvogl Elsa, Studentin, staatl. gepr. Fitness-Instruktorin und Teilnehmerin bei steirischen und österreichischen Meisterschaften in Kunstturnen.

„Schon im frühen Kindesalter habe ich sehr viel Sport betrieben und ganz besonders viel Spaß hat mir das Turnen bereitet. Die Eigenschaften die ich mir beim Turnen angeeignet habe, halfen mir bei meiner gesamten sportlichen Laufbahn. Ich hoffe, dass ich diese Freude am Sport und besonders am Turnen auch an die Kindern weitergeben kann."

 

Holzmannhofer Iris, Studentin ausgebildete Übungsleiterin im Geräteturnen weiblich und Turn10 Kampfrichterin. 

"Schon sehr früh habe ich erste Erfahrungen im Turnen gesammelt. Diese Sportart hat mich sofort begeistert, sodass die Turnstunden am Nachmittag für mich stets das Highlight des Tages waren. Eine Besonderheit am Turnsport ist sicherlich die Vielfalt, die allein durch die verschiedene Geräte gegeben ist und ich war schon immer fasziniert davon, wie viel durch etwas Geschick und Disziplin möglich ist. Ich freue mich, wenn ich meine Begeisterung und Freude am Turnen weitergeben kann." 

 

Oberperfler Hannah, Studentin, ausgebildete Übungsleiterin Geräteturnen, Vereinsmeisterin im Geräteturnen.

"Geräteturnen fördert Geschicklichkeit, Disziplin sowie konditionelle und koordinative Fähigkeiten und bietet damit die perfekt Grundlage für jede weitere Sportart. Schon als Kind verbrachte ich unglaublich gerne Zeit mit Bewegung und freute mich auf jede Turnstunden. Ich arbeite sehr gerne mit Kindern zusammen und wünsche mir meine Begeisterung für Sport und Gesundheit weitergeben zu dürfen."


Reithofer Clara, Studentin, ausgebildete Übungsleiterin und 5-fache steirische Meisterin im Kunstturnen.

"Ich turne seit meinem 6. Lebensjahr und habe dadurch ein unglaubliches Körpergefühl erlernt. Durch das Turnen habe ich zudem nicht nur gelernt, wie man seinen Körper unter Kontrolle bringt, sondern mir wurde auch Zeitmanagement beigebracht. Weiters ist das Gemeinschaftsgefühl sehr großgeschrieben und mein Wunsch ist es, dies auch der jüngeren Generation nahezubringen."


Reithofer Claus, Student, ausgebildeter Übungsleiter, nationaler Kampfrichter für Kunstturnen, steirischer Vizemeister im Kunstturnen und Dritter bei den Junioren-Staatsmeisterschaften am Sprung. 

 "14 Jahre lang war ich selbst Kunstturner und ich möchte mein angeeignetes Wissen gerne an Dritte weitergeben. Für mich ist es sehr wichtig, dass sich die Leute und vor allem Kinder bewegen und mich freut es, wenn ich dazu einen Beitrag leisten kann."

 


Das Office Team

Als Organisationsteam - bestehend aus Petra Jopp und Lydia Mitterhammer - stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Sei es nun schriftlich oder auch telefonisch.

Jopp Petra, Sportpsychologin, Sportwissenschafterin und Mutter von drei Mädels. 

"Sport begeistert und begleitet mich bereits mein gesamtes Leben - selbst aktiv in Sportvereinen als auch beruflich. Das Geräteturnen zählt für mich zu den grundlegenden und unverzichtbaren Sportarten bei Kindern und Jugendlichen. Zusätzlich motiviert durch meine eigenen Kinder möchte ich mit meinem Engagement im Verein dabei helfen auch anderen Kindern und Jugendlichen den Turnsport näherzubringen und sie dafür zu begeistern."

Mitterhammer Lydia, Sportwissenschafterin und Mutter von zwei Jungs. 

"Ich selbst habe in meiner Kindheit/Jugend geturnt und durfte sogar zu der einen oder anderen Schülermeisterschaft mitfahren. Das Turnen an sich habe ich als sehr fördernd und fordernd in Erinnerung und es war für meine weitere sportliche "Karriere" der perfekte Grundbaustein. So möchte ich nun im Rahmen meiner Möglichkeiten allen kindern/Jugendlichen im Raum Graz die Möglichkeit bieten, in die Welt des Turnens einzutauchen. Ich bin mir sicher es wird den Kids gefallen."


Der Vorstand

 Obmann: Christian Jopp, Sportwissenschafter und Vater von drei Mädels. 

"Schon seit Kindesbeinen an ist die körperliche Aktivität für mich integraler Tagesbestandteil. Sei es als früherer Leistungssport, Mobilitätsform oder als Quelle zur Fitnesssteigerung. Diese Einstellung möchte ich speziell unserer Nachfolgegeneration näher bringen und sie mit der Faszination Sport begeistern. Unsere gesamte und im besonderen die Lebenswelt der Kinder verändert sich kontinuierlich und gerade deshalb gilt es durch die traditionelle Sportart Turnen zeitgemäße Antworten auf den Aktivitätsmangel im Alltag zu geben." 


Kassier: Mitterhammer Falk, IT-Manager und Vater von zwei Jungs. 

"Schon als Kind habe ich entdeckt, dass Sport für mich sehr wichtig ist. Ob es dann in weiterer Folge das Schwimmen, Surfen, Volleyball spielen, etc... war - Sport gehört für mich seit jeher zu meinem Alltag. Diese Faszination für den Sport möchte ich nun auch meinen Kindern und allen "turninteressierten" Kindern/Jugendlichen im Raum Graz weitergeben." 


Sportliche Leitung: Strutz Sabrina, Lehrwartin und nationale Kampfrichterin für Kunstturnen.

"Bereits als Kind fiel es mir schwer, das Sofa zuhause auch nur einen Tag lang „unbeturnt“ zu lassen, weshalb ich ziemlich früh in der Turnhalle meine zweite Heimat fand. Nach einigen Jahren aktivem Leistungssport als Kunstturnerin stand ich später auch neben meinem Studium noch nahezu genauso regelmäßig als Trainerin in der Turnhalle. Denn der Turnunterricht stellt für mich die Möglichkeit dar, meinen akrobatischen Enthusiasmus mit bewegungsfreudigen                                  Kindern zu teilen, ihnen bei neuen körperlichen Herausforderungen zur Seite zu stehen und ihnen zu einem gesunden                                Selbstvertrauen und Körperbewusstsein zu verhelfen!"

sportunion TURNADOS Graz
Turnen zahlt sich aus